Gründung einer GmbH Gesellschaft mit beschränkter Haftung

  • Der grundlegende und herkömmlichste Gesellschaftstyp in Tschechien.
  • Das Stammkapital ist in Geschäftsanteile aufgeteilt, deren Inhaber in das Handelsregister eingetragen werden.
  • Der komplette Preis für die Gründung einer GmbH beträgt 16 900,- CZK beim Einsatz des eigenen Kapitals bzw. 21 900,- CZK beim Einsatz unseres Kapitals.
  • Als einziges Dokument für die Gründung einer GmbH nach Maß brauchen Sie Ihren Personalausweis oder Reisepass.

Die Gründung einer GmbH ist der gewöhnlichste Weg zur Neugründung. Sie kann jedoch auch mehrere Monate dauern und ist mit einigen Hindernissen verbunden. Obwohl gewisse Bemühungen um die Vereinfachung dieses Prozesses in der letzten Zeit zu erkennen sind, gehört er im europaweiten Vergleich zu den kompliziertesten. Der Versuch um die Gründung einer GmbH kann viele Frustrationen und Gefühle hervorrufen wie „das kann doch wohl nicht wahr sein“ oder „wie konnte ich auf diesen Gedanken kommen“. Deshalb ist es besser die Gründung einer GmbH den Fachleuten zu überlassen.

GESCHÄFTSFÜHRER

Der Geschäftsführer einer GmbH vertritt die Gesellschaft in allen ihren Angelegenheiten uneingeschränkt. Er wird durch den Gesellschafter auf eine bestimmte oder unbestimmte Zeit bestellt, natürlich unter der Voraussetzung, dass er seine Funktion annimmt. Außer den im Grunde uneingeschränkten Rechten muss berücksichtigt werden, dass der Geschäftsführer für die Leitung der GmbH haftet. Zwar nicht uneingeschränkt, sondern klar definiert als „Handeln mit Sorgfalt eines ordentlichen Geschäftsmannes“. In der Praxis bedeutet das vor allem keine unnötigen Ausgaben zu tätigen und sorgfältig zu erwägen an wen und zu welchen Bedingungen mit Zahlungsaufschub verkauft wird. Bei einem Fehlgriff kann er zur Verantwortung, d.h. Schadenersatz mit eigenen Mitteln, gezogen werden.

GESELLSCHAFTER

Der Gesellschafter ist - mit anderen Worten gesagt - der Eigentümer der Gesellschaft, er kann sie jedoch nicht nach außen vertreten, es sei denn, er bestellt sich selbst zum Geschäftsführer der GmbH. Bei mehreren Gesellschaftern muss jeder Beschluss mit absoluter Stimmenmehrheit gefasst werden. Eine natürliche Person kann der Alleingesellschafter bei höchstens drei GmbHs sein. Eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die einen Alleingesellschafter hat, kann kein Alleingesellschafter in einer anderen Gesellschaft sein (Verkettungsverbot).


STAMMKAPITAL

Die Mindesthöhe des Kapitals bei der Gründung einer GmbH beträgt 200 000,- CZK. Dieser Betrag muss während des Gründungsprozesses in der Bank hinterlegt werden. Nach der Eintragung der gegründeten GmbH im Handelsregister werden die Finanzmittel freigegeben und sie können für den Geschäftsbetrieb der Firma verwendet werden.

FIRMENSITZ

Jede gegründete GmbH muss aufgrund des Gesetzes ihren Sitz haben. Das ist ein Ort, von dem die Firma geleitet wird, wo die Post zugestellt wird und wo Verhandlungen mit den Behörden geführt werden können. Wir können den Firmensitz Ihnen bereitstellen, siehe Bereitstellung der Geschäftsadresse, oder wir werden die Zustimmung des Eigentümers der Liegenschaft (Muster hier) brauchen.

© 2010–2019 EUROCOMPANIES, a. s.